Jahresendtreffen der Jungen Union Welver

Der Jahreszeit entsprechend findet das Jahresabschlusstreffen der JU Welver in weihnachtlicher Atmosphäre statt. Diesmal auf dem Weihnachtsmarkt Welver im historischen im Ortsteil Kirchwelver. In der unmittelbaren Umgebung des Klosters aus dem 12. Jahrhundert und den beiden Kirchen St. Albanus/Cyriacus und der St. Bernhard Kirche hielten die Mitglieder der JU Welver Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr mit zwei intensiven Wahlkämpfen. 
Bei Glühwein und weihnachtlichem Gebäck trotzten die JUler dem nasskalten Wetter und hatten viel Spaß. Alle Beteiligten waren der Meinung: "Das wiederholen wir nächstes Jahr bei der dann 23. Ausgabe des historischen Weihnachtsmarktes in Welver."

 

Nach oben