CDU-Bundestagskandidat auf dem Wochenmarkt in Welver

Bundestagswahl 24. September 2017

Heute war Hans-Jürgen Thies zum Wahlkampfendspurt auf dem Welveraner Markt. Er führte viele konstruktive Gespräche mit interessierten Bürgern.
Dabei überreichte der von einem Bauernhof in der Lüneburger Heide stammende und seit 1985 in Westfalen arbeitende Hans-Jürgen Thies den angetroffenen Bewohnern eine Topfblume der Gattung „Kalanchoe“, die in einem Orangeton blüht, wie man ihn auch im Corporate Design der Christdemokratischen Deutschen Union (CDU) wieder findet, als Präsent.
Auf dem Pappbecher als Übertopf war dabei der Wahlslogan „Ihr Anwalt in Berlin. Mit Sicherheit Wachstum“ zu lesen. – Dieses Wahlwerbegeschenk passe zu ihm, meinte unser Bundestagskandidat, denn neben Jagd und Golfen zähle auch der Garten zu seinen Hobbys.

 

Nach oben